Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Magnetsystem HOMER I

Magnetsystem HOMER I - Der gesamte Kryostat ist in den Boden eingelassen, so dass nur der obere Teil mit den Versorgungsleitungen zu sehen ist.

 

 

 

 

Betriebsarten

Das Magnetsystem HOMER I bietet die Möglichkeit unterschiedliche Magnetspulen zu kombinieren und enthält auch Innenkryostaten, die an die freien Bohrungen angepasst sind. Daraus ergeben sich die folgenden Betriebsarten, die in der Tabelle durch ihre Maximalwerte gekennzeichnet sind:

 

Magnetfeld [T]

 12

 15

20 

20 

Freie Bohrung [mm]

 260

160 

50 

40 

Temperatur [K]

1.8 - 4.2
1.8 - 4.2
1.8
1.8 - 77

Spulenkonfiguration

       

 

Weiterführende Informationen
 

 

Konstruktionszeichnung des HOMER I - Magnetsystems

 

Ihr Ansprechpartner

Dr Theo Schneider