Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Rückgewinnungs- u. Transferleitungssystem

He Speicher / Gasometer
He Speicher / Gasometer

Das Rückgewinnungssystem

Die Verbraucher speisen unreines Helium entweder in eine Sammelleitung zum Gasometer oder in die Quenchgasauffangleitung ein, oder sie sammeln das Gas lokal in Gasflaschenbündeln, die dann an einer Einspeisestation in den Gasometer entleert werden. Aus dem Gasometer wird das verunreinigte Helium mit einem Hochdruckverdichterstand in Zwischenspeicher verdichtet oder direkt der Reinigungsanlage zugeführt. Das gereinigte Helium wird in Speichern bei 200bar und bei 30bar gespeichert und nach Bedarf den Kälteanlagen zugeführt.

Das Transferleitungssystem

Die Experimente HELITEX, HOMER, MTA, STAR und TOSKA im ITEP werden mit Hilfe von Transferleitungen direkt mit Kühlleistung versorgt. Zur Versorgung stehen eine 1,8K-Transferleitung und je eine 4,4K-Transferleitung von der 300W-Kälteanlage und von der 2kW-Kälteanlage zur Verfügung.